Mädchenmannschaft M14 der Coburger Turnerschaft steigen ohne Punktverlust auf

Die Mädchenmannschaft der Coburger Turnerschaft feierte den Gruppensieg in der Kreisklasse 1, und sie schlagen damit in der nächsten Saison in der Bezirksklasse 2 auf.

Die Mädchen setzten sich ungeschlagen gegen TA Eckersdorf, TSC Mainleus, SC Markt Heiligenstadt, TSV Melkendorf, TC Drossenfeld und TG Neustadt/Coburg  mit 12:0 Punkten durch.

von links: Rosa Bordin, Lara Stöcklein, Lisa Mischin, Anna Sophie Cestone, Mariel Hayler, Sophia Schmidt und Emma Sagasser

stehend v.l.: Anna Sophie Cestone, Mariel Hayler, Sophia Schmidt, Emma Sagasser und Trainer Amir Mujakic

kniend v.l.: Rosa Bordin, Lara Stöcklein und Lisa Mischin

Jugendsportwart Markus Seufert 0160-96891115